Jonathan Gräfe sichert sich den Titel „Chemnitzmaster“ in der Nachwuchsklasse

Jonathan Gräfe sichert sich den Titel „Chemnitzmaster“ in der Nachwuchsklasse

Chemnitz: Einen der ersten Freiluft-Bogensport-Wettkämpfe des Jahres 2020 richtete der Bogensportclub Chemnitz- Rabenstein am 11. Juli 2020 in Chemnitz aus. Nötig war in diesen besonderen Zeiten natürlich ein entsprechendes Hygiene-Konzept mit zahlreichen Maßnahmen zur Einhaltung wichtiger Hygieneregeln.

Mehr als 50 Teilnehmer aus 14 Vereinen nahmen teil, darunter auch Jonathan Gräfe vom RSV, der bei besten Wettkampfbedingungen den
Titel Chemnitzmaster in der Nachwuchsklasse erringen konnte.

Geschossen wurde nach Wettkampfordnung des DSB (Deutscher Schützenbund) auf Distanzen zwischen 20 und 70 Metern auf unterschiedlich große Auflagen.

 

Menü schließen

Wenn Sie diese Seite weiterhin benutzen, stimmen Sie automatisch der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf "Cookies erlauben" gesetzt um Ihnen das beste Erlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmen Sie dieser Einstellung zu. Dies können Sie ebenso durch Klicken auf "Akzeptieren" tun.

Schließen