Sachsenmeisterschaft des SSB im 3D
Medaillen der Klasse Compound Herren

Sachsenmeisterschaft des SSB im 3D

Am 14. April 2019 lud die Rathener Bogengilde zur diesjährigen Sachsenmeisterschaft im 3D Bogensport in die Sächsische Schweiz ein. Vor der herrlichen Kulisse der Feldsteine hatten die Sportfreunde des Ausrichters einen anspruchsvollen Parcours aufgestellt, der von den Sportlern vom ersten bis zum letzten Schuss vollste Konzentration forderte.
Leider wurde auch der April seinem Ruf gerecht und hielt von Schneefall über Regen bis hin zu kalten Windböen bei ca. 3 Grad Celsius alles bereit. Trotzdem waren von unserem Verein 10 Starter angereist, um mit um die Medaillen zu kämpfen und vielleicht sogar das Ticket zur Deutschen Meisterschaft des Schützenbundes zu lösen.
Jeder Teilnehmer musste sich nun mit den widrigen Bedingungen auseinandersetzen und allgemein blieben die Ergebnisse etwas hinter den Erwartungen zurück.

Trotzdem konnte Frank Scharsach die Goldmedaille und Daniel Hütter die Silbermedaille in der Klasse Compound Herren einfahren. Insgesamt wurde diese Klasse fast ausnahmslos von den Radeberger Schützen besetzt.

Carsten Cremmling gewann in der Klasse Compound Master, Dominic Stein die Klasse Compound Jugend. Michael Fiebig wurde Dritter in der Klasse Instinktivbogen Master. Auch für die Gäste hat der Veranstalter die Klassen geöffnet, unter anderem die Klasse Langbogen Master, in der Uwe Jander startete und gewann.

 

Menü schließen

Wenn Sie diese Seite weiterhin benutzen, stimmen Sie automatisch der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf "Cookies erlauben" gesetzt um Ihnen das beste Erlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmen Sie dieser Einstellung zu. Dies können Sie ebenso durch Klicken auf "Akzeptieren" tun.

Schließen